Teile den Beitrag jetzt mit deinen Freunden!

Dieser Artikel enthält Werbung, da Marken genannt werden (unbezahlt) und Affiliate Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind.

Als wir vor einigen Jahren das Kinderzimmer unserer Tochter eingerichtet haben, wollten wir in ihrem kleinen Zimmer Stauraum schaffen aber wir wollten auch ein Sofa zum Vorlesen und Kuscheln. Außerdem sollte auch Übernachtungsbesuch möglich sein, ein Gästebett musste deshalb auch rein. Die Lösung war ein IKEA HACK mit dem Expedit Regal. Heute heißt es Kallax. Hier erfahrt ihr, wie es gemacht wird.

Durch den Wechsel von Expedit auf Kallax haben sich die Größen etwas geändert. Damals gab es das Regal noch mit 5 Fächern und einer Länge von ca. 190 cm. Jetzt hat die größte Kallax Variante 4 Fächer. Das ist aber gar kein Problem. Das Sofa – Gästebett lässt sich trotzdem leicht nachbauen.

sofa_gaestebett_ikea_hack_kallax_1

Einkaufsliste

Die Sperrholzplatten könnt ihr euch in den meisten Baumärkten kostengünstig zuschneiden lassen. Den Lack und die Schrauben bekommt ihr ebenfalls dort.

Für die anderen benötigten Dinge, habe ich hier ein paar Ideen sowie ergänzende Accessories für euch (Affiliate Links*):

sofa_gaestebett_ikea_hack_kallax_2

Bauanleitung IKEA HACK Kallax

Als lackeriert ihr die Sperrholzplatten mit dem Lack. Am besten lasst ihr den Lack trocknen und geht dann ein 2. Mal darüber. Kanten nicht vergessen :-). Die Rückseite der Platten muss nicht lackiert werden.

Jetzt baut ihr alle Kallaxregale nach der Anleitung zusammen. Im Anschluss legt ihr ein 3er und ein 2er Regal so aneinander, dass ihr ein langes Regal mit 189 cm Länge bekommt. Auf der Rückseite wird eine Sperrholzplatte montiert, so dass die Fächer von einer Seite verschlossen sind. Die lackierte Seite der Platte soll in den Fächern sichtbar sein. Das andere 2er und 3er Regal wird nun ebenfalls miteinernader verbunden. Die beiden langen Regale werden nun hintereinandergelegt, so dass die Regalfächer von vorne zugeänglich sind und oben die Liegefläche entsteht.

Darauf könnt ihr jetzt erst die große Platte oben drauf und dann die beiden Seitenplatten verschrauben. Es sind nur die vorderen 5 Fächer zugänglich. Die hintere Regalreihe dient nur der zur Stabilisierung.

Wenn euch dieser IKEA HACK gefallen hat, dann könnte dich auch das Sideboard oder diese Gaderobe interessieren.

Mehr tolle Hacks

Hier zeige ich dir eine einfache DYI Anleitung, mit der du die beliebte Kinderküche Duktig von IKEA verschönern kannst. Falls du noch in der Wickelzeit bist, zeige ich dir, wie man einen Wickelaufsatz für die Badewanne selbst bauen kann und 15 super Tipps für entspanntes Wickeln.

Eure Möbel-Hacks

Habt ihr auch schon einmal etwas Neues aus Möbeln gebaut? Wenn ja, dann lasst es mich wissen und schickt mir eine Nachricht, damit ich allen Lesern eure tolle Idee vorstellen kann. Ich freue mich auf eure Nachrichten!

(*) Bei den mit diesem Stern gekennzeichneten Links und klickbaren Bildern handelt es sich um Affiliate Links. Ich empfehle euch nur Produkte, von denen ich selbst absolut überzeugt bin. Der Preis ändert sich für euch nicht, ich erhalte bei Kauf eine kleine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Teile und merke dir den Beitrag jetzt für später!

Teile den Beitrag jetzt mit deinen Freunden!

4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.